Meldungsübersicht
Der FK Austria Wien will am Donnerstag die Bilanz in Europapokal-Heimspielen aufbessern, wenn am dritten Spieltag der Gruppe D Rijeka vorstellig wird (Happel-Stadion, 21:05 Uhr).
Der FK Austria Wien hat für das UEFA-Europa-League-Heimspiel gegen HNK Rijeka (Donnerstag, 21:05 Uhr, Happel-Stadion) bereits 20.000 Karten abgesetzt.
Kreuzbandriss und Seitenbandeinriss im linken Knie ist die Diagnose der Magnetresonanztomographie (MRT) und bedeutet wohl das vorzeitige Saisonaus für Christoph Martschinko. Es ist dies nach Robert Almer, Lucas Venuto und Alex Grünwald die bereits vierte schwere Knieverletzung innerhalb eines Jahres, die der FK Austria Wien zu beklagen hat.
Der FK Austria Wien gastiert am Sonntag um 16:30 Uhr bei Tabellenführer Sturm Graz. Es ist der Startschuss für drei sehr intensive Wochen. „Es warten viele Schlüsselspiele. Wir denken von Partie zu Partie. Wir sind schon öfters gut mit schwierigen Phasen umgegangen“, betont Cheftrainer Thorsten Fink.

In der kommende Woche warten gleich zwei Pressekonferenzen auf den FK Austria Wien. Erst vor dem Spiel gegen HNK Rijeka, danach vor der Partie gegen den SK Rapid.


Cheftrainer Thorsten Fink steht am kommenden Freitag (13. Oktober), um 09:30 Uhr, im Trainingszentrum Steinbrunn für Interviews vor dem Auswärtsspiel bei Sturm Graz (Sonntag, 16:30 Uhr) zur Verfügung. Das Training findet anschließend um 10:00 Uhr statt. Ebenso stehen Spieler auf Anfrage für die Medienvertreter gerne bereit. Wir bitten um Anmeldung bis Donnerstag.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

Willkommen im Online-Presse-Center des FK Austria Wien. Hier finden Medienvertreter und Journalisten Pressetexte, Bildmaterial und Termin-Informationen.


Kontakt

Christoph Pflug
Leitung Medien und Kommunikation
Tel: +43-1-688 01 50-305
 
Michael Schlagenhaufen
Operatives Geschäft & Assistenz Medien und Kommunikation
Tel: +43-1-688 01 50-317
E-Mail senden >

Philipp Marx
Assistenz Medien und Kommunikation
Tel: +43-1-688 01 50-328
E-Mail senden >

FK Austria Wien
Generali-Arena
Horrplatz 1
A - 1100 Wien


Top Meldungen

Umfangreiche Pressemappe zum Heimspiel gegen HNK Rijeka
Der FK Austria Wien will am Donnerstag die Bilanz in Europapokal-Heimspielen aufbessern, wenn am dritten Spieltag der Gruppe D Rijeka vorstellig wird (Happel-Stadion, 21:05 Uhr).

20.000 Karten gegen Rijeka verkauft
      
Der FK Austria Wien hat für das UEFA-Europa-League-Heimspiel gegen HNK Rijeka (Donnerstag, 21:05 Uhr, Happel-Stadion) bereits 20.000 Karten abgesetzt.

Saisonende für Christoph Martschinko
Kreuzbandriss und Seitenbandeinriss im linken Knie ist die Diagnose der Magnetresonanztomographie (MRT) und bedeutet wohl das vorzeitige Saisonaus für Christoph Martschinko. Es ist dies nach Robert Almer, Lucas Venuto und Alex Grünwald die bereits vierte schwere Knieverletzung innerhalb eines Jahres, die der FK Austria Wien zu beklagen hat.