Meldungsübersicht
Wenn man den Statistikblock mit den Duellen Austria Wien gegen Hartberg zückt, dann findet man darin: „Der FAK gewann alle 5 Pflichtspielduelle gegen den TSV und blieb in den 4 Pflichtspielduellen in Hartberg ohne Gegentor.“ Daran soll sich auch am Sonntag beim Duell in der Steiermark (Anpfiff um 17:00 Uhr) nichts ändern.
Austria Wien duelliert sich am Donnerstag-Abend um 19:00 Uhr (live auf ORF 1) in Nikosia mit Apollon Limassol um den Aufstieg in das Play-off der UEFA Europa League. Nach dem 1:2 in Wien brennt Violett auf einen großen Europacup-Abend: „Wir fliegen mit dem Glauben nach Zypern, dass wir es schaffen können“, betont Trainer Christian Ilzer. Christoph Monschein ergänzt: „Für uns ist noch alles drinnen.“
Der 31-jährige Abwehrchef von Austria Wien zog sich beim 5:1-Sieg in Mattersburg einen Riss des Innenbandes im linken Knie zu. Es ist keine Operation notwendig, Michael Madl wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen ausfallen.
Gleich zwei Medientermine bietet der FK Austria Wien in dieser englischen Woche an: Einen vor dem Rückspiel in der Europa League und einen für die Bundesliga-Partie am Wochenende.
Am Sonntag-Abend fand die Auslosung der zweiten Runde des UNIQA ÖFB Cups statt. Austria Wien gastiert bei Bundesliga-Aufsteiger WSG Tirol und hat damit die Chance auf eine Revanche für die Auftakt-Niederlage. Spieltermine sind 24. und 25. September.
Austria Wien gastiert in der dritten Bundesliga-Runde am Sonntag um 17:00 Uhr in Mattersburg. „Aufrichten und an den positiven Dingen des eigenen Spiels stärken, um schleunigst aus dieser Negativ-Serie herauszukommen“, ist nach der 1:2-Niederlage gegen Apollon Limassol die Devise von Trainer Christian Ilzer. Entwarnung gibt es nach dem MRT bei Thomas Ebner.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

Willkommen im Online-Presse-Center des FK Austria Wien. Hier finden Medienvertreter und Journalisten Pressetexte, Bildmaterial und Termin-Informationen.


Kontakt

Christoph Pflug
Leitung Medien und Kommunikation
Tel: +43-1-688 01 50-305
 
Michael Schlagenhaufen, MSc
Markenführung & Assistenz Medien und Kommunikation
Tel: +43-1-688 01 50-317
E-Mail senden >

Mag. Philipp Marx
Assistenz Medien und Kommunikation
Tel: +43-1-688 01 50-328
E-Mail senden >

Ralph Schön
Assistenz Medien und Kommunikation

FK Austria Wien
Generali-Arena
Horrplatz 1
A - 1100 Wien


Top Meldungen

Vor Hartberg: Ilzer will Erfolgserlebnis
Wenn man den Statistikblock mit den Duellen Austria Wien gegen Hartberg zückt, dann findet man darin: „Der FAK gewann alle 5 Pflichtspielduelle gegen den TSV und blieb in den 4 Pflichtspielduellen in Hartberg ohne Gegentor.“ Daran soll sich auch am Sonntag beim Duell in der Steiermark (Anpfiff um 17:00 Uhr) nichts ändern.

Ilzer: „Ich traue meiner Mannschaft den Aufstieg zu“
Austria Wien duelliert sich am Donnerstag-Abend um 19:00 Uhr (live auf ORF 1) in Nikosia mit Apollon Limassol um den Aufstieg in das Play-off der UEFA Europa League. Nach dem 1:2 in Wien brennt Violett auf einen großen Europacup-Abend: „Wir fliegen mit dem Glauben nach Zypern, dass wir es schaffen können“, betont Trainer Christian Ilzer. Christoph Monschein ergänzt: „Für uns ist noch alles drinnen.“

Michael Madl fällt sechs bis acht Wochen aus
Der 31-jährige Abwehrchef von Austria Wien zog sich beim 5:1-Sieg in Mattersburg einen Riss des Innenbandes im linken Knie zu. Es ist keine Operation notwendig, Michael Madl wird voraussichtlich sechs bis acht Wochen ausfallen.