17.07.2020

Vertragsauflösung mit Trainer Christian Ilzer

Pressetext (1132 Zeichen)Plaintext

Nach einem gemeinsamen Jahr gehen der FK Austria Wien und Christian Ilzer getrennte Wege. Der 42-Jährige war seit Sommer 2019 bei den Violetten unter Vertrag, heute ist sein Management mit der Bitte um Vertragsauflösung auf den Klub zugekommen, da er eine neue Herausforderung sucht. Dem ist man nachgekommen.

AG-Sport-Vorstand Peter Stöger: „Dieser Entschluss ist doch ein wenig überraschend, aber natürlich machen wir uns bereits Gedanken zur weiteren Ausrichtung des Klubs. Wichtig ist jetzt, dass wir nicht die schnellste, sondern die richtige Entscheidung treffen. Im Moment gibt es dazu jedenfalls nichts zu verkünden. Wir wollen, dass das neue Trainerteam zu Saisonbeginn mit dem ersten Mannschafstraining am 10. August die Arbeit auf dem Platz aufnimmt. Wir wünschen Christian Ilzer alles Gute bei seiner neuen Aufgabe und bedanken uns für seinen Aufwand.“

Mit Ilzer werden auch seine drei Assistenztrainer Uwe Hölzl, Dominik Deutschl und Sargon Duran den Klub verlassen.

Über die Trennungsmodalitäten des noch zwei weitere Jahre laufenden Vertrags wurde Stillschweigen vereinbart.

Kontakt

Christoph Pflug
Leitung Medien und Kommunikation
Tel: +43-1-688 01 50-305
 
Michael Schlagenhaufen, MSc
Markenführung & Assistenz Medien und Kommunikation
Tel: +43-1-688 01 50-317
E-Mail senden >

Mag. Philipp Marx
Assistenz Medien und Kommunikation
Tel: +43-1-688 01 50-328
E-Mail senden >

Ralph Schön
Assistenz Medien und Kommunikation

FK Austria Wien
Generali-Arena
Horrplatz 1
A - 1100 Wien

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x