Meldungsübersicht
Violettes Oktoberfest gegen Salzburg
Das Austria-Heimspiel gegen FC Red Bull Salzburg (Sonntag, 16.10., 17:00 Uhr) steht ganz im Zeichen des violetten Oktoberfests. Die Planungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. Die Karten sind ab sofort im Verkauf, online unter fak.at/tickets mit dem Aktionscode „Oktoberfest“ um ein Bier günstiger.
Nach der Länderspielpause empfängt die Austria am Sonntag, 2. Oktober um 17:00 Uhr Sturm Graz zum Topspiel. Die Pressekonferenz mit Trainer Manfred Schmid und Sportdirektor Manuel Ortlechner findet am Freitag, 30.09., um 12:30 Uhr im Mediencenter der Süd-Tribüne statt.
Generali-Arena
Nach der Länderspielpause empfängt die Austria am Sonntag, 2. Oktober um 17:00 Uhr Sturm Graz zum Topspiel. Die Generali-Arena ist seit Freitag-Früh restlos ausverkauft.
Dominik Fitz_Austria-Fans
Nach der Länderspielpause empfängt die Austria am Sonntag, 2. Oktober um 17:00 Uhr Sturm Graz zum Topspiel in der Generali-Arena. Die Nachfrage nach dem Duell des Vierten mit dem Dritten der Bundesliga ist groß.
Die Austria empfängt am Sonntag um 14:30 Uhr in der 9. Bundesliga-Runde die SV Ried in der Generali-Arena.
Suchard vor Lafnitz
Die Young Violets reisen am Freitag in die Steiermark, wo in der neunten Liga Zwa-Runde Tabellennachbar SV Lafnitz wartet (18:10 Uhr, live auf laola1). Trainer Harald Suchard möchte an der bisher besten Saisonleistung gegen Vorwärts Steyr anschließen, warnt aber vor dem Gegner: „Sie nützen ihre Chancen eiskalt aus, wir dürfen uns keine Leichtfertigkeiten erlauben!“
Weitere Meldungen laden